Wie wichtig ist das Gewicht eines Rollstuhls?

Das Gewicht des Rollstuhls spielt für dessen Transport im Auto eine wichtige Rolle. Je geringer das Gewicht, desto weniger belastet es den Körper, den Rollstuhl ins Auto ein- und wieder auszuladen. Das heißt auch, dass der Rollstuhl minimalistisch sein muss. Je weniger Material verwendet wird, desto leichter ist der Rollstuhl. Aber wichtig ist, sich dabei zu fragen: Wie kann ein gleichzeitiger Verlust an Komfort und Stabilität vermieden werden? Geht es eigentlich nur um das Gesamtgewicht, oder auch darum, wie dieses Gewicht verteilt ist?

Wie wirkt sich leichte Fahrbarkeit des Rollstuhls auf den Körper aus?

O4-Rollstuhl und Gewicht
Das Gewicht steht bei O4 im Dienste von Funktionalität, Verstellbarkeit, leichtem Fahren und gesundem Sitzen. Dank zusätzlicher Funktionen wie permanenter Rückenlehnenverstellung und Federung/Dämpfung werden Verletzungen und bleibende Schäden durch langes Sitzen vermieden.

Das Gewicht des O4-Rollstuhls ist auf das Minimum reduziert, bei dem schadenfreies Sitzen und Fahren noch möglich sind. Das Sitzen in einem Rollstuhl ist eigentlich genauso wichtig wie das Fahren. Je weniger Funktionen, desto leichter ist auch der Rollstuhl, was für den Transport natürlich praktisch ist. Aber Sie wollen auch gestützt werden, leben und arbeiten können und vor allem vital bleiben.

Seiten