Aufstehen und sich hinsetzen sind für viele Rollstuhlnutzer stark belastende Bewegungsabläufe. Diese können sogar so belastend sein, dass sie immer öfter vermieden werden. Die allgemeinen Dinge des täglichen Lebens geraten dann unter Druck, was möglicherweise Inaktivität bzw. Rückgang der allgemeinen Aktivität zur Folge hat.

Haltungsveränderungen im Rollstuhl

Das Aktiv-Passiv-Modul (AP-Modul) ist ein innovatives Hilfsmittel, das eingesetzt werden kann, wenn das Aufstehen und Hinsetzen mühsam, unsicher oder unmöglich ist. Das AP-Modul bietet Ihnen zusätzliche Unterstützung bei wichtigen Änderungen der Körperhaltung.

Kontinuierliche aktive Unterstützung

Der O4-Rollstuhl mit AP-Modul ist perfekt für jeden Arbeitsplatz. Dank kontinuierlicher aktiver Unterstützung wird der Rollstuhlnutzer besser unterstützt und hat bei Ausführung seiner Tätigkeiten eine größere Reichweite. Das System kompensiert das Körpergewicht des Rollstuhlnutzers teilweise. Wenn das Körpergewicht zu 40 % kompensiert wird, fühlt es sich für den Rollstuhlnutzer an, als ob er 60 % weniger wiegt. Das bedeutet, dass der Rollstuhlnutzer mit verringerter Beinmuskelkraft noch selbst stehen kann. Auch die Frequenz des Aufstehens kann hierdurch erhöht werden. Dies wiederum kann positive Auswirkungen auf Ihre Körperfunktionen haben.

Verbesserte körperliche Verfassung

Das AP-Modul von O4 Wheelchairs basiert auch auf dem „Use-it-or-lose-it“-Prinzip. Sie setzen weiterhin Ihre eigene Muskelkraft ein und das System regt Sie dazu an, aktiv zu bleiben, was wiederum das Risiko weiterer Probleme verringert. Dadurch, dass Sie mehr selbst machen können, erhöht sich Ihre Lebensqualität. Natürlich wird auf diese Weise auch die körperliche Verfassung verbessert.

Das AP-Modul kann auf dem OlympicHopper und dem SwayHopper installiert werden. 

„Ich stehe jetzt viel öfter auf, ich schwebe sozusagen. Dieser Rollstuhl gibt mir das Gefühl, als ob ich 40 % weniger wiege. Ich kann mich dadurch leichter auf einen Stuhl oder ins Auto setzen. Ich habe jetzt auch weniger Beschwerden. Ich habe nicht mehr so dicke Beine und Finger, mein Blut fließt wieder schneller. Und auch die Druckstellen plagen mich nicht mehr so, weil ich öfter aus dem Rollstuhl aussteige und mich wieder hineinsetze."

O4-Rolstoelgebruiker

O4 Wheelchairs - Actief Passief Module - van zitten tot staan

contact

kontakt

contact

contact